Das letzte Belle Epoque Dampfschiff der drei Seen

Jules Aubert ist in Neuenburg aufgewachsen und hat dort auch die Schulen besucht. Aktuell studiert Jules Recht an der Uni Neuenburg. Zudem amtet er als Stadtrat in grossen Rat der Stadt Neuenburg für die Freisinnige Partei. Neben der Politik interessiert sich Jules für die Geschichte und insbesondere für die Geschichte von Neuenburg.

Das Interesse an der Geschichte hat Jules motiviert sich bei Trivapor zu engagieren. Der Vorstand von Trivapor freut sich über die Verstärkung des Teams und auf eine gute Zusammenarbeit.